Bürgerbeirat - Werden Sie Mitglied

Begleiten Sie die Nordstad-Fusion! Werden Sie Mitglied im Bürgerbeirat!

Sie wollen dabei sein? Super!Schreiben Sie uns bis zum 15. März eine E-Mail an inscription@nordstad.lu inklusive Ihrem vollständigen Namen, Wohnort und Alter. Wir melden uns am 20. März bei Ihnen zurürck.

Nordstad-Fusion?! Was hat das mit mir zu tun?

Die Gemeinderäte von Bettendorf, Diekirch, Erpeldingen an der Sauer, Ettelbrück und Schieren haben entschieden: Sie wollen darüber sprechen, ob sich die fünf Gemeinden zusammenschließen. Noch ist nichts entschieden – aber Sie können sich jetzt schon einbringen! Wirken Sie bei den Sondierungen und Beratungen mit! Hierfür wird es in diesem Jahr eine Bürgerbeteiligung geben, bei dem Sie Ihre Meinung zum Thema einbringen können. Auf dieser Grundlage wird ein Bürgergutachten erstellt. Das Gutachten wird der Politik dabei helfen zu entscheiden, ob eine Fusion angestrebt und ein Referendum ein Referendum dazu durchgeführt wurd.

Was ist der Bürgerbeirat Nordstad-Fusion?

Der Beirat begleitet in regelmäßigen Abständen die Bürgerbeteiligung zur Nordstad-Fusion. Er setzt sich aus 14 interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus den fünf beteiligten Gemeinden und 6 gesetzten Vertretern zusammen.
Als Mitglied im Beirat wirken Sie bei der Konzeption von fünf Bürgerforen mit. Sie begleiten außerdem die Auswertung der Ergebnisse und die Erstellung des Bürgergutachtens. Sie beraten das politische Komitee der Nordstad und werden außerdem zum Multiplikator: Sie tragen Informationen zur Fusion und zur Beteiligung in Ihr Umfeld weiter.

Wie kann ich im Bürgerbeirat mitwirken?

Schreiben Sie uns bis zum 15. März eine E-Mail an inscription@nordstad.lu. Schreiben Sie uns in der E-Mail auch Ihren vollständigen Namen, die Gemeinde in der Sie wohnen und Ihr Alter. Diese Angaben brauchen wir, um einen ausgewogenen Beirat zusammenzusetzen. Es ist wichtig, dass alle Gemeinden und unterschiedliche Altersgruppen repräsentiert sind. Wenn wir mehr Einsendungen erhalten, als Plätze zur Verfügung stehen, wird das Los entscheiden. Wir melden uns am 20. März bei Ihnen, ob Sie dabei sind.

Was wird von mir erwartet?

Der Beirat kommt zu 4 Sitzungen von jeweils circa 3 Stunden zusammen. Zum ersten Mal Anfang April 2020 und voraussichtlich noch im Juni und September 2020 sowie Anfang 2021. Sie sollten an möglichst allen Sitzungen teilnehmen. Und vor allem sollten Sie Lust darauf haben sich aktiv einzubringen und zum Thema Nordstad-Fusion zu diskutieren.

timeline