Impressum & Datenschutz

Verantwortlicher Herausgeber

Developpement Nordstad
Jean-Marc Friederici
Nordstad
B.P. 116
9002 Ettelbruck
Luxemburg

+352 81 91 81 -366

Produktion & Hosting

MUM Web Agentur
Website Design | Web Anwendungen | Suchmaschinen-Optimierung | Web Hosting | Grafik & Design

3, Om Knupp
L-9991 Weiswampach
Luxemburg
http://www.mum.lu

Web Hosting / Datacenter

Host Europe GmbH
Welserstraße 14
51149 Cologne
Germany
REG ID: HRB 28495
VAT ID: DE187370678

Nutzungsbedingungen

Zugangsbedingungen zur Website

Für jede Person (folgend als „Benutzer“ bezeichnet), die die vorliegende Website besucht, wird angenommen, dass sie die Gesamtheit aller Bestimmungen und Nutzungsbedingungen des Website-Eigentümers (folgend als „Herausgeber“ bezeichnet) bedingungslos anerkannt hat.

Die Website ist jederzeit und weltweit zugänglich. Der die Website aufrufende Benutzer trägt allein die Verantwortung, sich an die gültigen Gesetze und Vorschriften im Land seines Wohnsitzes oder des Landes, von dem aus der Zugriff auf die Website erfolgt, einzuhalten.

Änderungen der vorliegenden Nutzungsbedingungen, Zuständigkeit und anwendbares Recht

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen können vom Herausgeber jederzeit geändert werden. Die auf jedwede Verwendung der Website anwendbaren Nutzungsbedingungen sind die zum Zeitpunkt der Einsicht durch den Benutzer auf der Website veröffentlichten. Die Nichtigkeit oder Ungültigkeit einer Bestimmung der vorliegenden Nutzungsbedingungen hat keine Auswirkungen auf die anderen Bestimmungen der vorliegenden Bedingungen.

Haftungsausschluss

Obwohl sämtliche Angaben auf der Website gründlich überprüft wurden, werden sie ausschließlich zur Information verbreitet. Der Herausgeber kann keinesfalls für die Exaktheit der angegebenen Informationen zur Verantwortung gezogen werden oder Garantien über deren Vollständigkeit, Exaktheit oder Aktualität abgeben. Alle Auskünfte werden unter Vorbehalt von Änderungen, Fehlern oder Auslassungen gegeben.

Der Herausgeber trägt ebenfalls keinerlei Verantwortung für von Dritten bereitgestellte Inhalte, auf die die Website mittels Hyperlinks verweist.
Schlussendlich übernimmt der Herausgeber keinerlei Verantwortung und schließt Garantieansprüche für den Fall des Ausfalls oder des schlechten Funktionierens der Website aus. Der Herausgeber kann ebenfalls nicht für dem Benutzer direkt oder indirekt durch den Zugriff auf die Website oder deren Benutzung entstandene Schäden zur Verantwortung gezogen werden.

Datenschutz & Privatsphäre

Datensicherheit

Um die Sicherheit der Benutzerdaten bei der Übertragung über das Internet zu schützen, verwendet der Herausgeber dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Die Sicherheit persönlicher Daten ist dem Herausgeber ein wichtiges Anliegen. Der Herausgeber folgt allgemeingültigen Verfahren zum Schutz übertragener Benutzerdaten, sowohl bei der Übermittlung als bei der Abspeicherung. Nichstdestotrotz ist kein Online-Datenübertragungsverfahren, bzw. kein Speicherverfahren, zu 100% sicher. Aus diesem Grund kann der Herausgeber niemals eine absolute Sicherheit gewährleisten.

Auf Grund der Notwendigkeit zum technischen Schutz der Daten durch den Herausgeber, kann dieser persönliche Daten auf Systemen speichern, die sich dem direkten Zugriff durch den Herausgeber entziehen (beispielsweise auf Servern von Datenzentren, Hosting-Partnern oder auf Backupservern).

Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten dürfen nur gemäß den Regeln und den Gesetzen des Datenschutzes erhoben und verarbeitet werden.

In bestimmten Fällen, speziell wenn der Benutzer auf der Website ein Formular ausfüllt und abschickt, ist es möglich, dass bestimmte persönliche Daten auf dem Server gespeichert werden. Der Herausgeber verarbeitet die vom Benutzer übermittelten Daten zum alleinige Zwecke der Bearbeitung seiner Anfrage, und zur weiteren Kommunikation, die aus einer möglichen Geschäftsbeziehung zwischen dem Herausgeber und dem Benutzer, hervorgeht.

Möglicherweise werden die übertragenen Daten des Benutzers ebenfalls zu Backupzwecken, Loggingzwecken und/oder zur statistischen Auswertung auf dem Server gespeichert. In diesem Falle beträgt die Speicherdauer maximal 26 Monate, wonach die Daten automatisch gelöscht werden.

Diese Informationen werden als vertraulich angesehen und entsprechend behandelt. Sie werden daher niemals ohne vorhergehende Zustimmung des Benutzers an Dritte verkauft oder weitergegeben.

Der Benutzer hat das Recht, seine Daten jederzeit einzusehen, anzupassen, oder löschen zu lassen, indem er dies schriftlich an folgender Adresse beantragt: Nordstad - jm.friederici@nordstad.lu

Stand: 06.06.2018