Interkommunales Syndikat "Nordstad"

Interkommunales multiples Gemeindesyndikat "Nordstad"

Aus dem Interkommunalen Gemeindesyndikat "ZANO" wurde Anfang 2020 ein interkommunales Multiple Syndikat "Nordstad".  Die Hauptaufgaben des neu aufgestellten Syndikates "Nordstad" bestehen aus:

  • der Stadtentwicklung
  • der Wirtschaftsentwicklung
  • der Entwicklung in Freizeit, Kultur und Tourismus sowie in
  • deren Vermarktung

Im Syndikat Nordstad sind weiterhin die 6 Gemeinden Bettendorf, Colmar-Berg, Diekirch, Erpeldingen/Sauer, Ettelbrück und Schieren vertreten. Die Gemeinde Colmar-Berg arbeitet hier gemeinsam mit den Nordstadgemeinden an der Umsetzung der Aktivitätszone Fridhaff.