Solidaritätszuschuss 2017

Solidaritätszuschuss 2017

Mitteilung an alle Bewohner der Gemeinden Bettendorf, Bourscheid, Colmar-Berg, Erpeldange-sur-Sûre, Ettelbruck, Feulen und Mertzig

 

Die Gemeinde gewährt für das Jahr 2017 eine finanzielle Unterstützung an alle Personen deren monatliches Einkommen nachfolgende Beträge nicht übersteigt:

 

Monatliches Bruttoeinkommen:              1 Person:

2.002,24 €

                                                           2 Personen:

3.003,36 €

                                                           3 Personen:

3.604,03 €

                                                           4 Personen:

4.204,71 €

Bedingungen:

Vor dem 1. Januar 2017 in der Gemeinde wohnen.

Die Einkommensgrenze des Haushaltes nicht überschreiten (siehe Tabelle).

Der Antragsteller beziehungsweise ein Mitglied der Haushaltszusammensetzung darf nur Eigentümer von der Immobilie sein die er bewohnt, jedoch nicht von einer Zweitimmobilie. 

Die Hilfe beträgt 250€ für 1 Person, 400€ für 2 Erwachsene und für jede weitere Person 100€. 

 

·   

Erforderliche Belege zur Antragstellung:

-          sämtliche Unterlagen des gesamten monatlichen Einkommens der Haushaltsgemeinschaft der Monate MAI, JUNI und JULI 2017 (Lohn, RMG, Pension, Kindergeld, Alimente, Mieteinkünfte, Ersparnisse usw.)

-          sowie alle Aufenthaltsgenehmigungen der Haushaltsgemeinschaft von den ausländischen Mitbürgern (attestation d’enregistrement, carte de séjour).

 

·   

 

Die interessierten Einwohner sollen telefonisch einen Termin zwischen dem              02. Oktober und dem 30. November 2017 im Office Social Nordstad, 40 Avenue Salentiny, L-9080 Ettelbruck, unter folgenden Nummern beantragen:

26 81 91 - 379        oder        26 81 91 - 392